Start Unsere Projekte NSU-TT Drehgestell
NSU-TT Drehgestell PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Helmut Lembke   
Dienstag, den 20. Oktober 2015 um 00:00 Uhr

NSU-TT Drehgestell

Also, wenn man vernünftig an einem TT arbeiten will braucht man für die Blecharbeiten auch ein vernünftiges Drehgestell. Alles andere wird eher sehr mühsam. Aber erst einmal ein haben !?

Achim hat hier kurzerhand "Nägel mit Köppen" gemacht um an Frank seinem TT die Blecharbeiten zu machen und für den Lackierer vorzubereiten.

Er hat mir auch eine kurze Bauanleitung mitgegeben:

"Aufnahme vorne NSU Prinz/TT an der Karosserie für das Drehgestell. Man braucht ein vorderes Radlagergehäuse von NSU K70/Ro80 mit Antriebswellenteil und Radaufnahme sowie 13“/14“ Felgen. Das Ganze 2 Mal und 4 Laufrollen, etwas Metall und viel Zeit."

Nun, das ist ist nicht das erste Drehgestell das Achim gebaut hat und es funktioniert ganz prima. Damit ihr euch das besser vorstellen könnt hab ich hierzu ein paar Bilder reingestellt die ihr hier findet. Natürlich kann man dieses Gestell nun auch für die anderen Prinzen gleicher Baugruppe benutzen.

 

NSU-TT Drehgestell

 

 

 

Helmut Lembke

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 25. Oktober 2015 um 19:47 Uhr
 
Copyright © 2017 www.nsu-team-moehnsen.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.