Start NSU-Team-Möhnsen Besondere Ereignisse Eine Bank für Möhnsen
Eine Bank für Möhnsen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Helmut Lembke   
Donnerstag, den 11. August 2011 um 00:00 Uhr

Eine Bank für die Gemeinde Möhnsen


Also, diese Geschichte hat schon einen etwas längeren Vorlauf...


Eigentlich sollte die Gemeinde Möhnsen diese Bank 2015 zur Einweihung des neuen Bürgerhauses als Geschenk von uns bekommen.

Aber manchmal spielt das Leben etwas anders oder man braucht auch mal etwas länger um einen geeignetetn Platz für die neue, tolle Sitzbank zu finden. Und manchmal haben andere Projekte auch irgendwie Vorrang wie z. Bsp. unser Internationales Treffen 2019 mit all den Vorbereitungen.

Wie auch immer. Das Eichenholz war zugeschnitten und hat dann erst einmal ca. 5 Jahre trocken gelagert; das ist schon mal gut! Und plötzlich ging dann doch alles Schlag auf Schlag. Ein Platz war gefunden, Achim hatte Zeit zum Hobeln und zum Zusammenbau.

Am 22.04.2020 war es denn so weit. Eine kleine Helfertruppe war schnell organisiert und nun steht sie da und lädt alle Spaziergänger herzlich ein hier einmal Rast zu machen und den Blick auf das ebenfalls neu errichtete Storchennest zu genießen.

Die Bank steht jetzt am Ende vom Kampsweg.

 

NSU-Bank 2020

 

Hier findet ihr noch weitere Bilder zu dieser Aktion.


Euer Helmut

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 25. Mai 2020 um 20:26 Uhr
 
Copyright © 2020 www.nsu-team-moehnsen.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.